Zu den Inhalten springen

ITG

Institut für Transfusionsmedizin und Gentherapie

Das Institut für Transfusionsmedizin und Gentherapie (ITG) versorgt das Universitätsklinikum rund um die Uhr mit Blutpräparaten sowie allen transfusionsmedizinischen und transplantationsimmunologischen Labordienstleistungen. Der Bereich Forschung entwickelt innovative zell- und gentherapeutische Ansätze auf der Basis der Genom-Editierung.

Die Verknüpfung jahrzehntelanger Erfahrung in der GMP-konformen Herstellung von Hämotherapeutika, wie sie in der klassischen Transfusionsmedizin gepflegt wird, mit der Expertise erfahrener Fachkräfte für die Entwicklung von Arzneimitteln für neuartige Therapien (ATMPs), schafft ideale Voraussetzungen für die Translation innovativer zell- und gentherapeutischer Ansätze. Diese ATMPs werden in der Behandlung von Patient*innen mit HIV, von Kindern mit seltenen Immunschwäche-Erkrankungen sowie von bestimmten onkologischen Patienten zum Einsatz kommen.

Mission - unser Auftrag:

Klinik: Patientenversorgung – Rund um die Uhr.
Wir versorgen unsere Patient*innen rund um die Uhr mit allen transfusionsmedizinischen und transplantations-immunologischen Labordienstleistungen sowie den lebensnotwendigen Blutprodukten aus unserer Blutspende.

Forschung: Wissenschaft und Klinik – Hand in Hand.
Wir entwickeln Arzneimittel für neuartige Therapien, um Immunschwächen, Infektionen oder Tumorerkrankungen zu behandeln.

Lehre: Auf dem neusten Stand – von der Stammzelle zum Blut- und Immunsystem.
Wir vermitteln Studierenden, Forschenden und Mitarbeitenden auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ein umfassendes Verständnis für die Transfusionsmedizin sowie für zell- und gentherapeutische Behandlungskonzepte.

Vision - unser gemeinsames Zukunftsbild:

Für jede*n Patient*in die passenden Zellen:
Unser Institut steht für eine moderne transfusionsmedizinische Versorgung und entwickelt zukunftsweisende Zell- und Gentherapien.

Hier erfahren Sie mehr über das Institut für Transfusionsmedizin und Gentherapie Freiburg.

Patientenversorgung

Forschung und Lehre

Informationen

Kontakt

Institut für Transfusionsmedizin und Gentherapie

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg

Telefon: 0761 270-34800
Telefax: 0761 270-37900