Zu den Inhalten springen

Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Kindes- und Jugendalter

Studienteilnehmer gesucht!

Teilnehmer ab sofort gesucht!

Ein möglicher Zusammenhang zwischen ADHS und Ernährung wurde in der Literatur bereits zu Beginn des letzten Jahrhunderts beschrieben. Zahlreiche Studien haben inzwischen bei ca. 60 % der Kinder mit der Diagnose ADHS eine Unverträglichkeit auf einzelne Lebensmittel gezeigt. Durch Vermeidung dieser Lebensmittelkönnen die Symptome verbessert werden oder sogar ganz verschwinden.

Eine Studie "Oligoantigene Diät bei Kindern mit ADHS" ist in der Kinder- und Jugendpsychiatrie geplant. In dieser Studie, die insgesamt über 16 Wochen laufen wird, möchten wir herausfinden, ob die Symptomatik des ADHS eine Reaktion auf bestimmte Nahrungsmittel ist. Zum Ende der Diät steht für jedes Kind eine eigene Ernährungsempfehlung, die im Alltag leicht umzusetzen ist und die Symptomatik der ADHS im besten Fall völlig verschwinden lässt. Miteinbezogen werden Kinder im Alter von 7-12 Jahren mit der Diagnose ADHS, die mindestens in der 2. Klasse einer allgemeinbildenden Schule sind.

Die Studie erfolgt in ambulanter Form. Sie erhalten einführende Informationen zur Durchführung sowie weitere Details zum Ablauf.

Bei weiterem Informationsbedarf wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Email an uns:

Telefonische Anmeldung 0761 270-69040
Elektronische Anmeldung hans-willi.clement@uniklinik-freiburg.de
Betreff: Diät
Ansprechpartner Dr. Christina Clement

Teilnehmer ab sofort gesucht!

Sehr geehrte Eltern, Kolleginnen und Kollegen, wir möchten Sie über die Möglichkeit der Teilnahme an einer Studie zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit einer seltenen chronischen Erkrankung informieren.

Die Studie erfolgt in ambulanter Form.

Wenn Sie Interesse haben an unserer Studie teilzunehmen, melden Sie sich gerne bei uns.

Weitere Informationen finden Sie auch hier: https://www.carefamnet.org/

Außerdem möchten wir noch auf eine Online-Umfrage hinweisen, die unabhängig von der Teilnahme an der klinischen Studie stattfindet. Weitere Infos dazu finden Sie unten im pdf. Zur Umfrage gelangen Sie über diesen Link: https://www.limesurvey.uni-hamburg.de/index.php/272996

Telefonische Anmeldung 0761 270-65550
Elektronische Anmeldung deborah.kaiser@uniklinik-freiburg.de
Betreff: Studie
Ansprechpartner M.Sc. Deborah Kaiser

Flyer

Download

Information zur Online-Umfrage

Download

Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik im Kindes- und Jugendalter

Hauptstraße 8
79104 Freiburg

 

Ambulanzanmeldung

Telefon:0761 270-68730
Mo-Do:8:00 - 16:30 Uhr
Fr:8:00 - 15:00 Uhr
Info
Komm. Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. Christian Fleischhaker

 

Sekretariat:

Kathrin Muck-Schatten
Telefon: 0761 270-65550
Telefax: 0761 270-69490
E-Mail: kathrin.muck-schatten@uniklinik-freiburg.de