Zu den Inhalten springen

Wahlfach "Digitale Kompetenzen in der Medizin"

Beschreibung
Du möchtest mehr über Telekommunikation, KI und Gesundheitsapps erfahren? Dann ist das Wahlfach „Digitale Kompetenzen in der Medizin“ die richtige Wahl! Entwickelt wurde es von der AG „Digitale (Arzt-)Kompetenzen“, in der klinischen Vertreter*innen, Digitalisierungsbeauftragte des Studiendekanats sowie Studierenden- und Patientenvertreter*innen mitarbeiten. Die Digitalisierung spielt in nahezu jedem Bereich der Medizin eine immer wichtigere Rolle. Daher wird das Wahlfach interdisziplinär von Ärzt*innen aus der Radiologie, der Allgemeinmedizin, der Neurochirurgie, der Herz- und Gefäßchirurgie sowie Mitarbeiter*innen des Instituts für Digitalisierung in der Medizin gemeinsam gestaltet.

Das Wahlfach ist modular aufgebaut und gliedert sich in Selbstlerneinheiten (online, asynchron), einer begleitenden Vorlesung (online), sowie praktischen Anwendungen (Präsenz).
Folgende Themen werden vertieft:

  • Digital und data literacy
  • Nutzung von eHealth-Angeboten und deren kritische Bewertung
  • Telemedizin mit Telekommunikationstraining
  • Möglichkeiten und Grenzen von künstlicher Intelligenz in der Medizin mit besonderem Blick auf die Radiologie
  • Ethische Aspekte von Digitalisierung, Robotik und künstlicher Intelligenz in der Medizin
  • Simulation von Arzt-Patienten-Gesprächen mit ChatGPT
  • Datenfluss und Klinikmanagementsysteme an der Uniklinik Freiburg
  • Implementierung von KI im Krankenhaus anhand des Planspiels „AI-Hospital“

Das Konzept verknüpft in Bezug auf digitale Kompetenzen in der Medizin Theorie und Praxis, indem Studierende von Expert*innen einen Einblick in den Klinikalltag und die gelebten Anforderungen zu digitalen Kompetenzen erhalten. Zum anderen sammeln sie durch die praktischen Übungen Erfahrungen, um sich sicher im Umgang mit digitalen Anwendungen zu fühlen.


Neu
Die Teilnahme am Wahlfach kann auf das neu geplante Zertifikat für digitale Kompetenzen der Universität (Start Anfang 2024) angerechnet werden.


Leistungsnachweis
Der Leistungsnachweis erfolgt mit einer bewerteten Einreichungsaufgabe in Form eines Posters oder einer Powerpointpräsentation, sowie einer gemeinsamen Abschlussrunde mit Kurzpräsentation.

Verantwortliche Dozierende
Dr. Martina Bischoff, Dr. Christian Haverkamp, Dr. Philipp Kellmeyer, Prof. Dr. Elmar Kotter, Prof. Dr. Andy Maun, Hans-Günter Meyer, Dr. Maximilian Russe, Phuong Hien Tran

Hauptverantwortliche
Dr. Martina Bischoff, Allgemeinmedizin, martina.bischoff@uniklinik-freiburg.de

Anmeldung: Frau Waibel, anna-maria.waibel@uniklinik-freiburg.de
Bitte schicken Sie uns einen kurzen(!) Text, warum Sie dieses Wahlfach interessiert.

Organisatorisches
Maximale Teilnehmerzahl: 10

Termine im WiSe 2023/24
Das Wahlfach findet immer dienstags (online) und donnerstags (in Präsenz, Medizinisches Lehrgebäude, Elsässer Str. 2o) um 16:30 Uhr statt.

Daten unter Vorbehalt:

  • 19.10.2023 Einführungsveranstaltung

  • 24.10.2023 und 26.10.2023 Modul 1

  • 09.11.2023 Modul 2

  • 14.11.2023 und 16.11.2023 Modul 3

  • 28.11.2023 und 30.11.2023 Modul 4

  • 12.12.2023 und 14.12.2023 Modul 5

  • 09.01.2024 und 11.01.2023 Modul 6

  • 18.01.2024 Abschlussveranstaltung