Zu den Inhalten springen

Klinik für Innere Medizin IHämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Wir sind für Sie da!

Wir begrüßen Sie herzlich in der Klinik für Innere Medizin I des Universitätsklinikums Freiburg.

Die Schwerpunkte unserer Klinik liegen in der interdisziplinären Diagnostik und Therapie von von soliden Tumorerkrankungen (Onkologie), gut- und bösartigen Erkrankungen des Blutes und Knochenmarkes (Hämatologie) sowie Gerinnungsstörungen.

Unsere wichtigste Aufgabe ist die fachlich und menschlich kompetente Betreuung unserer Patienten. Eine ausführliche Beratung und menschliches Engagement seitens unseres Teams gehören daher zum Selbstverständnis der Klinik für Innere Medizin I.

Durch klinische und experimentelle Forschung im Spitzenbereich biomedizinischer Wissenschaft, eine effiziente interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken und Abteilungen sowie eine technisch hochmoderne Ausstattung können wir innovative und individualisierte Behandlungsmethoden anbieten, die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen Rechnung tragen.

Auf den folgenden Seiten möchten wir unser Team vorstellen und Sie über Krankheitsbilder, diagnostische Leistungen und therapeutische Angebote unserer Klinik informieren.

Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. Justus Duyster

Anmeldung im Interdisziplinären Tumorzentrum (ITZ) und Terminvergabe

Information und Kontakt

 

Liebe Patientin, lieber Patient und Angehörige,

für Informationen und zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an die Anmeldung im Interdisziplinären Tumorzentrum (ITZ) und Terminvergabe

Aktuelles

Zahlen und Fakten

314

MITARBEITER*INNEN

davon

96

ÄRZT*INNEN

112

BETTEN

ca.

2.400

STATIONÄRE FÄLLE 
/ Jahr

ca.

44.000

AMBULANTE KONTAKTE / Jahr

ca.

100

ALLOGENE STAMMZELL-
TRANSPLANTATIONEN 

/ Jahr

Diagnosen und Therapie

von Krebs nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen.
Erfahren Sie hier mehr über einige zentrale Themenfelder unserer Klinik.

Wir sind für sie da

Zur Kontaktaufnahme mit unserer Klinik finden Sie hier die relevanten Informationen.

Forschung und Lehre