Zu den Inhalten springen

Klinik für Neurologie und Neurophysiologie

Ambulanz der Parkinson Nurse

Wenn bereits eine Empfehlung für eine Pumpentherapie beim fortgeschrittenen Morbus Parkinson ausgesprochen wurde haben Patientinnen und Patienten in dieser Ambulanz die Möglichkeit sich generell über diese Therapien (Apomorphin-Pumpe, Duodopa-Pumpe) zu informieren.  

Außerdem können sich Patientinnen und Patienten mit Pumpentherapien in dieser Ambulanz zu allen auftretenden Fragen beraten lassen, zum Beispiel  

  • Hautpflege
  • Verbandswechsel
  • Umgang mit dem Gerät
  • Einstellung der Pumpe
  • Integration der Therapie in den Alltag  

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit sich auch hier zu allen pflegerischen und Alltags - Themen bei Morbus Parkinson zu informieren.
Für alle medizinischen Fragen in diesem Rahmen steht ein Arzt der Neurologie zur Verfügung.  

Anmeldung in der Neurologischen Ambulanz Telefon 0761/270-53450, Telefax 0761/270-53380 mit dem Hinweis ‚zur Parkinson Nurse’

Anmeldung und Einweisung für Ärzte und Krankenhäuser