Zu den Inhalten springen

Articulatio humeri / Schultergelenk / Glenohumeralgelenk

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
- Schulterchirurgie -

Bedeutung - Schultergelenk / Articulatio humeri / Glenohumeralgelenk -

Wird vom Oberarmkopf (Caput humeri) und der Schulterblattgelenkpfanne (Cavitas glenoidalis, kurz auch Glenoid) des Schulterblatts (Scapula) gebildet.
Ist das beweglichste Kugelgelenk des menschlichen Körpers, da es hauptsächlich durch Muskulatur gesichert und die Bewegung durch wenig knöcherne Strukturen eingeschränkt ist.

Weitere Infos

 

Terminvergabe Sprechstunden

hier klicken

Sektionsleiter Schulterchirurgie


Dr. Martin Jaeger
Oberarzt

Telefon 0761 270-61300
martin.jaeger@uniklinik-freiburg.de