Zu den Inhalten springen

Degeneration, degenerativ

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
- Schulterchirurgie -

Bedeutung -  Degeneration, degenerativ -

In der medizinischen Wissenschaft gebräuchlicher Oberbegriff für formale, strukturelle und funktionelle Abweichungen von der Norm; wird meist im Sinne einer Funktionseinschränkung verwendet (z. B. degenerative Veränderung der Sehne).
Im heutigen medizinischen Sprachgebrauch: Rückbildung und Verfall vorwiegend ganzer Gewebe oder Organe.

Weitere Infos

 

Terminvergabe Sprechstunden

hier klicken

Sektionsleiter Schulterchirurgie


Dr. Martin Jaeger
Oberarzt

Telefon 0761 270-61300
martin.jaeger@uniklinik-freiburg.de