Zu den Inhalten springen

Rotatorenmanschette

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
- Schulterchirurgie -

Bedeutung - Rotatorenmanschette -

Gruppe von vier Muskeln im Schulterbereich, die alle vom Schulterblatt (Scapula) zum Oberarmkopf ziehen und das Schultergelenk (Articulatio humeri) kappenförmig umgeben.

Weitere Infos

Terminvergabe Sprechstunden

hier klicken

Sektionsleiter Schulterchirurgie


Dr. Martin Jaeger
Oberarzt

Telefon 0761 270-61300
martin.jaeger@uniklinik-freiburg.de