Zu den Inhalten springen

Institut für Transfusionsmedizin und Gentherapie

Blutspende Freiburg

Darf ich Blut spenden?

Es gelten besondere Sicherheitsregelungen, um Blutspender*innen und Mitarbeiter*innen vor einer Infektion mit SARS-CoV-2 zu schützen. Dafür haben wir im Eingangsbereich eine Schleuse eingerichtet, in der Sie zu den unten aufgeführten Punkten befragt werden. Vorab können Sie selbst schon vor Ihrer Spende prüfen, ob Sie aktuell zugelassen werden können:

  • Temperatur: über 37,5 Grad eine Woche Rückstellung, über 38,5 Grad vier Wochen Rückstellung
  • Infekt der Atemwege oder Kontakt zu Person mit Atemwegsinfekt (z.B. Fieber, Krankheitsgefühl, Halsschmerzen, Husten, Luftnot, Gliederschmerzen, Müdigkeit, Geschmacks- oder Geruchsverlust): eine Woche Rückstellung (bei Kontakt mit COVID-19-Patienten 14 Tage Rückstellung)
  • Reiserückkehrer aus Risikogebieten und Hochrisikogebieten (siehe unten); dazu zählen auch Tagesausflügler: 10 Tage Rückstellung (KEINE Rückstellung: vollständig Geimpfte und Genesene vier Wochen nach Ausheilung sowie Berufs-Pendler ins/aus dem Elsass oder nach/von Basel-Stadt oder Basel-Land mit Aufenthalt unter 24 Stunden)
  • Reiserückkehrer aus Virusvariantengebieten (siehe unten):14 Tage Rückstellung (gilt für Alle, auch für Geimpfte und Genesene)
  • Kontakt zu Personen mit Corona-Verdacht/-Erkrankung:14 Tage Rückstellung
  • Nach gesicherter Genesung nach COVID-19-Erkrankung: vier Wochen Rückstellung
  • Nach Impfung gegen SARS-CoV-2:
    a) Impfung mit Biontech/Moderna-Impfstoff: am selben Tag sollten Sie sich schonen; danach ist Blutspenden wieder möglich (keine Rückstellung)
    b) Impfung mit Astrazeneca-Impfstoff oder Johnson & Johnson: 4 Wochen Rückstellung

Bitte füllen Sie Ihren Fragebogen im Eingangsbereich aus und warten Sie im Außenbereich bis Sie aufgerufen werden. Im Wartebereich sollten sich immer nur wenige Menschen mit einem Mindestabstand von 1,5 Metern aufhalten. In den Räumlichkeiten muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. Bitte helfen Sie uns, indem Sie diese Vorgaben einhalten.

Spende nach Inlands- und Auslandsreisen (Risikogebiete/Hochrisikogebiete/Virusvariantengebiete) (PDF) bei Risikogebieten gilt jeweils das gesamte Land

Zur Spenderidentifikation zugelassene Ausweisdokumente (PDF)

Spende nach Medikamenteneinnahme (PDF)

Spende nach Impfungen (PDF)

Spende nach Erkrankungen und Eingriffen (PDF)

Spendenabstände (PDF)

Altersgrenzen (PDF)

Hier finden Sie die Richtlinie der Bundesärztekammer zur Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen und zur Anwendung von Blutprodukten.

Unsere Öffnungszeiten:
Montag | Dienstag   8-15 Uhr
Mittwoch | Donnerstag 12-19 Uhr
Freitag | Samstag   8-13 Uhr

 

So erreichen Sie uns:

E-Mail blutspende@uniklinik-freiburg.de

Telefon
Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr
+49 761 270 44 444

Blutspendezentrale 
Haus Langerhans
Sir-Hans-A.-Krebs-Straße
79106 Freiburg

Kontakt

Dr. Markus Umhau
Leiter Blutspendezentrale

Telefon +49 761 270 73340
Telefax +49 761 270 32950

markus.umhau@uniklinik-freiburg.de

Jessica Gampp
Funktionsdienstleitung
Blutspendezentrale

Telefon +49 761 270 73330
Telefax +49 761 270 32950

jessica.gampp@uniklinik-freiburg.de

Alexia Fante
Stellv. Funktionsdienstleitung
Blutspendezentrale

Telefon +49 761 270 73330
Telefax +49 761 270 32950

alexia.fante@uniklinik-freiburg.de