Zu den Inhalten springen

Lehre und Fortbildung sowie weiterführende Informationen

Infektiologie

Lehre und Fortbildung

Ärzt*innen der Abteilung beteiligen sich neben der Mitgestaltung des Faches Pädiatrie maßgeblich an der Lehre im Querschnittsfach Infektiologie und Immunologie und in der Klinischen Pharmakologie für Medizinstudierende in Form von Vorlesungen und praktischer Lehre am Krankenbett. Ärzt*innen und andere Wissenschaftler*innen der Abteilung sind Dozent*innen im Rahmen des Studienganges „Molekulare Medizin“  und des Masterstudienganges Biologie der Universität Freiburg.

Ärzt*innen der Sektion vergeben und betreuen medizinische und naturwissenschaftliche Doktorarbeiten. Interessenten melden sich im Abteilungssekretariat im ZTZ.

Während der Semesterferien sind Hospitationen von Medizinstudent*innen oder Gastärzt*innen in der Sektion willkommen.

Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (ZKJ) mit der Abteilung Pädiatrische Infektiologie ist eines von derzeit sieben zertifizierten Ausbildungszentren der Deutschen Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI) für die Zusatzqualifikation „Pädiatrische Infektiologie“ nach Europäischem Curriculum. Die Ausbildung dauert 2 Jahre. Derzeit stehen leider keine Stipendien für die Zusatzqualifikation zur Verfügung.

Zusätzlich besitzt Prof. Henneke die Weiterbildungsermächtigungen für Infektiologie (12 Monate) und bietet diese Zusatzweiterbildung nach einem strukturierten Curriculum für Fachärzt*innen der Kinderheilkunde und Jugendmedizin an.

Wir halten wöchentlich klinische Fallbesprechungen für den Bereich pädiatrische Infektiologie (Montag 13:15-14:00 Uhr; Büro Prof. Henneke) ab.

Außerdem beteiligen wir uns aktiv an der wöchentlich stattfindenden interdisziplinären infektiologischen Fallbesprechung des Zentrums für Infektionsmedizin (Dienstag 15:00-16:00 Uhr; Seminarraum Dachgeschoss, Innere Medizin).

Weiterführende Informationen

Fachgesellschaften


Organisationen

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Postadresse: Mathildenstraße 1
Anfahrt: Heiliggeiststraße 1
D - 79106 Freiburg

Telefon:+49 (0)761 270 - 43000
Telefax:+49 (0)761 270 - 44490