Zu den Inhalten springen

Zentrum für Kinder- und JugendmedizinKinderklinik

Ihr Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Sozialpädiatrisches Zentrum

Wir bieten Diagnostik und Beratung für Kinder, Jugendliche und ihre Familien an, bei denen Auffälligkeiten und Besonderheiten in der Entwicklung bestehen. Im Mittelpunkt stehen dabei besonders Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen und/oder Behinderungen.

Wir arbeiten in einem interdisziplinären Team zusammen. Diese Arbeit über Fachgrenzen hinweg ermöglicht es uns, aus verschiedenen Blickwinkeln auf die individuelle Entwicklung unserer Patient*innen zu schauen und dabei ihr familiäres und soziales Umfeld mit einzubeziehen. Zum Team gehören Kolleg*innen aus Kinderneurologie, Psychologie, Heilpädagogik, Physiotherapie, Sozialpädagogik und Sprachtherapie. Wir verfolgen einen ressourcenorientierten Ansatz. Das bedeutet, dass wir auch die Stärken und Möglichkeiten jedes Kindes und seiner Angehörigen miteinbeziehen. Es ist unser Ziel, Kinder und ihre Familien in der Bewältigung einer Erkrankungen oder Behinderung zu unterstützen. Damit möchten wir zu einer gelingenden Integration und Teilhabe beitragen. Wir betreuen Patient*innen vom Säuglingsalter bis ins junge Erwachsenenalter hinein. Je nach Krankheitsbild arbeiten wir auch eng mit anderen Disziplinen zusammen, wie zum Beispiel den niedergelassenen Kinder- und Jugendärzt*innen, der Neurochirurgie, der Gastroenterologie, der Kinder- und Jugendpsychiatrie, der pädiatrischen Genetik und vielen mehr. Darüber hinaus sind wir Ansprechpartner*innen für Schulen, Kindergärten, Therapeut*innen oder auch Jugendämter, wenn es darum geht, individuelle Lösungen für Kinder mit neurologischen Erkrankungen oder Behinderungen zu finden.

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Postadresse: Mathildenstraße 1
Anfahrt: Heiliggeiststraße 1
D - 79106 Freiburg

Telefon:+49 (0)761 270 - 43000
Telefax:+49 (0)761 270 - 44490