Zu den Inhalten springen

Privatambulanz

Oberärztliche Leitung: Dr. Ute Nowotny-Behrens
Mitarbeiterinnen:
Dr. Anja Agyemang, Dr. Inga Herpfer, Dr. Zora Waldkircher

Die Klinik verfügt über eine Privatambulanz, die von vier erfahrenen Oberärztinnen der Klinik geführt wird.

Sie bietet folgende Behandlungsmöglichkeiten:

  • erste Kontaktaufnahme vor einer stationären Aufnahme
  • Zweitbeurteilung in komplizierten diagnostischen Situationen
    (bei diagnostischen Fragestellungen zu Autismus-Spektrum-Störungen und AD(H)S gelten besondere Voraussetzungen, siehe unter AD(H)S-  bzw. Autismus-Spektum-Störungen)
  • erste Anlaufstelle vor Übernahme in eine ambulante psychotherapeutische, psychiatrische oder psychiatrisch-psychotherapeutische Weiterbehandlung in der Privatambulanz oder durch niedergelassenene Kollegen
  • konsiliarärztliche ambulante Behandlung von Patienten aus anderen Abteilungen des Universitätsklinikums
  • nachstationäre Behandlung von Patienten vor endgültiger Entlassung in die ambulante Weiterbehandlung von niedergelassenen Kollegen
  • krankenhausnahe psychiatrisch-psychotherapeutische Behandlung von Patienten, die dies nach Art, Dauer und Schwere ihrer Erkrankung benötigen
     

Die Kontaktaufnahme erfolgt über das Sekretariat der Privatambulanz:
Frau Killius-Conti (Frau Enderlin, Frau Killius)
Telefon: 0761 270-69830
Telefax: 0761 270-68020
Mail: psy.privatambulanz@uniklinik-freiburg.de

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag 8:30-15:45 Uhr
Freitag 8:30-13:00 Uhr