Zu den Inhalten springen

Klinik für Innere Medizin IHämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Genetik in myeloischen Neoplasien

Arbeitsgebiet:

Genetik in AML und anderen myeloischen Neoplasien / Genetics in AML and other myeloid neoplasias

Mitarbeiter:

Forschungsschwerpunkte

Unser Schwerpunkt liegt in der Erforschung von genetischen Veränderungen in der akuten myeloischen Leukämie (AML) und anderen malignen Knochenmarkserkrankungen. Ziel ist, die Entstehung dieser Erkrankungen und ihre Evolution insbesondere unter epigenetischer Therapie zu charakterisieren.

Research Focus

Our research focus is the investigation of genetic aberrations in acute myeloid leukemia (AML) and other myeloid malignancies. Our goal is to better understand the pathogenesis of these diseases and their evolution under treatment with epigenetic drugs.  

Arbeitsgruppe Becker 

Kooperationen

Universitätsklinikum Freiburg:

  • Prof. Dr. Michael Lübbert
  • Prof. Dr. Heike L. Pahl
  • Prof. Dr. Nikolas von Bubnoff
  • Prof. Dr. Cornelius Waller
  • PD Dr. Björn Hackanson
  • PD Dr. Rainer Claus

Klinikum der Universität München – Großhadern:

  • Dr. Klaus H. Metzeler

The Ohio State University, Columbus, Ohio ,USA:

  • Prof. Dr. Guido Marcucci
  • Prof. Dr. Clara D. Bloomfield

Publikationen

⇒ www.ncbi.nlm.nih.gov/